Heilen mit Zahlenfolgen / Grigorij Grabovoi

Veröffentlicht: 17. Mai 2014 in Allgemein, alternative Heilungsmethoden, Grigori Petrovich Grabovoi, Heilung, Morgellons
Schlagwörter:, , , , ,

diesen Kurzerklärung fand ich auf : http://www.spirituelle.info/artikel.php?id=58

Ich habe heute erst angefangen mich mit Zahlencodes zu beschäftigen. Ich kam darauf wegen einem Bericht über Morgellons in der Raum & Zeit
https://wissenschaft3000.files.wordpress.com/2012/08/morgellon.pdf

Heilen mit Zahlenfolgen

Jedes System hat seinen eigenen Rhythmus

Jedes System, egal ob es sich dabei um ein Atom, eine lebende Zelle, ein Organ oder ein Planetensystem handelt, hat seine eigene Grundschwingung, aus der sich seine Form bildet. Erkrankt ein System, so weicht seine Schwingung von der ursprünglich vorgesehen göttlichen Norm ab, laut der Lehre von Grigorij Grabovoi. Er sieht jede Zahl einer Zahlenfolge, als eine Frequenz:

 1  Anfang
 2  Handlung
 3  Ergebnis
 4  Wechselwirkung mit Aussen
 5  Innen
 6  Information (optisch)
 7  Entwicklungsplattform
 8  Unendlichkeit (Anbindung)
 9  ALLes
 0  Übergang (von einem zum anderen)

Hier ein paar Beispiele für solche Zahlenfolgen des gesunden göttlichen Normalzustandes:

 Asthma Bronchiale 8943548 
 Allergien 45143212
 Arthritis 8111110
 Gesichtslähmung Fasziadis 518999955
 Gicht der Großzehe 8543215
 Kinderlosigkeit 9918755

Die Anwendung dieser Zahlenfolgen

Durch die Visualisierung wird die Zahlenfolge auf die Zelle oder das Organ übertragen. Die ausführliche Beschreibung würde den Rahmen dieses Artikels überschreiten. Dies soll lediglich eine Einführung sein. Die Heilmethoden von Grigorij Grabovoi sind wesentlich umfangreicher, als nur das Visualisieren von silberlichtfarbenen Zahlenfolgen, welche man sich in der erkrankten Körperstelle von göttlichem Licht beschienen vorstellt:

  • So geht man zuvor zurück an einen Punkt, eine Stunde vor dem Beginn der Krankheit, und ändert die Zeitlinie, damit das Ereignis, welche die Krankheit verursachte, nicht mehr auf der Zeitlinie auftaucht.
  • Viel wird auch mit sogenannten Sphären gearbeitet, das sind so eine Art informationstragende Lichtkugeln.
  • Die Extruder: Extruder können überall gesetzt werden. Sie wandeln negative Energie in Positive um, und führen so in die göttliche Norm zurück.
  • Interessant auch: Man schaut nach der sogenannten Führerzelle. Das ist diejenige Zelle, welche die kranken Zellen anführt. Entweder man heilt, oder vernichtet sie (durch Visualisierung von Verbrennen).
  • Man erschafft auf geistiger Ebene eine vollkommen gesunde Zelle, und setzt sie, wie einen homöopathischen Impuls ins Gewebe ein. Dies geschieht wiederum mit Hilfe von Sphären.
  • Die goldene Zelle
  • Der Lichtstrom des Schöpfers. Man stellt sich dieses „Licht der Ewigkeit“, wie einen goldenen Regen vor, in den man sich oder alles mögliche hineinstellen kann, so dass es durchflutet wird.
    Bei diesen Methoden sind die Übergänge zur herkömmlichen Lichtarbeit und zu den Methoden anderer russischer Heiler natürlich fließend.

Über Grigorij Grabovoi

Grigorij Grabovoi ist ein russischer Heiler, dessen Lehren sich zur Zeit in der Esoterik Szene hier im Westen rasant verbreiten. Seminare über seine Heilmethoden sind weit im Voraus ausgebucht. Diese neuen russischen Methoden, die er lehrt sind sehr erfolgreich, sogar von nachwachsenden Körperorganen ist die Rede. (Falls Sie im Internet nach ihm googeln, die Schreibweise seines Namens variiert auch mal zu Grigori Grabowoij, Grigorij Grabowoj oder Grabovoi.) In deutscher Sprache findet sich unter www.grabovoi.de eine ausführliche Darstellung seiner hellseherischen Fähigkeiten, der er auch diese Zahlencodes verdankt, mit deren Hilfe die krankhafte Störungen wieder in die göttliche Norm gebracht werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s