Der Handykrieg / eine Doku über das Asbest unserer Zeit

Veröffentlicht: 19. Mai 2014 in Allgemein, Aufklärung, Elektrosmog, Handy, Informationen, Wahrheit
Schlagwörter:, ,

gefunden und kopiert von http://www.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.de/2013/01/der-handykrieg-und-geheimoperation.html

Diese Dokumentationen bedürfen keiner weiteren Erläuterungen und sind in sich Warnung genug. Eine Schande, dass die von uns bezahlten Politiker nicht das zun, wofür sie in die Verantwortung gewählt wurden. Nämlich die Interessen der Bürger (die, die dafür bürgen müssen) zu vertreten. Vielleicht kommt der nächste Denkzettel im Oktober 2013.

Wer nicht weiss, was er nach den Informationen nun tun soll, der hat mehrere Möglichkeiten:

  • Die Benutzung von Handys, WLan, DECT etc. sofort einstellen und die Geräte in den Müll. 
  • Handys nur noch für den Notfall nutzen und ausgeschaltet lassen. (das machen z.B. Wissenschaftler die um die Gesundheitsprobleme wissen)
  • Das Handy so weit weg vom Körper wie möglich (Headset ist immer noch besser als direkt am Kopf) 
  • Immer komplett ausschalten wenn es nicht benötigt wird.
  • Nicht eingeschaltet auf dem Nachttisch neben der Birne liegen lassen
  • Kindern die Gefährlichkeit erläutern
  • Bei Smartphones UMTS (3G) ausschalten, bzw. umschalten auf 2G, wenn nicht benötigt. (ich brauche es fast nie mehr)
  • Auf LTE völlig verzichten wenn es geht
  • Beim Umzug in eine neue Wohnung auf Antennen in der Nachbarschaft achten
  • Bei der Arbeit mit dem Notebook nicht auf den Schoß legen (es sei denn der Kinderwunsch existiert nicht mehr) und oder den UMTS Stick wenn nötig mit einem USB-Verlängerungskabel so weit weg als möglich legen.
  • Sich auch einmal den Tatort Krimi HIER ansehen.

 

Auch mir viel das am Anfang sehr schwer, aber mittlwerweile komme ich mit immer weniger Mobilfunkscheiss aus, obwohl ich sicher einer der ersten Handynutzer war und Jahre von dieser Branche gelebt habe. Aber genauso, wie ich mittlerweile fast ohne Fernseher auskomme, wird es bald auch mit noch weniger Mobilfunk gehen, auch wenn mich alte Kollegen, die heute noch Ihr Einkommen damit verdienen, hassen werden. Sie wissen es aber nicht besser, so wie ich vor über 10 Jahren auch.

Zur Studie HIER klicken

Weitere Informationen unter den folgenden Links:
http://www.diagnose-funk.org/politik/behoerden-int/iarc-funkstrahlung-moeglicherweise-krebserregend.php

http://www.nrk.no/programmer/tv/brennpunkt/1.6292981

http://omega.twoday.net/topics/Wissenschaft+zu+Mobilfunk/  
http://www.buergerwelle.de/body_wissenschaft.html  
http://www.buergerwelle.de/body_science.html  
http://omega.twoday.net/search?q=Krebs+Cluster  
http://www.risiko-elektrosmog.de/Forschung/Zitate.htm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s